Chateau Pedesclaux

Chateau Pedesclaux

Geschichte

Im Herzen der geschätzten Appellation Pauillac am linken Ufer des Bordeaux gelegen, hebt sich Chateau Pedesclaux mit diesem köstlichen und zugänglichen Zweitwein deutlich von seinem Status als Fifth Growth ab. Pedesclaux verdankt seinen Namen dem Gründer Urbain Pierre Pedesclaux, der das Weingut 1810 in der Nähe von berühmten Namen wie Chateau Lafite Rothschild, Mouton Rothschild und Pontet-Canet gründete.

Lage

Route de Pédesclaux

33250 Pauillac, Frankreich

Besitz

Privatbesitz

Interessante Fakten

Heute wird es von der Familie Lorenzetti geführt, die das Weingut mit modernster Weinbautechnologie umgestaltet hat, detaillierte Studien der Böden und eine feste Verpflichtung zur Nachhaltigkeit. Insgesamt werden 36 Hektar Rebfläche auf kiesigen Lehmböden mit einigen Kalksteinanteilen bewirtschaftet. Ungewöhnlich für Pauillac, wird der Fleur de Pedesclaux überwiegend aus Merlot hergestellt, mit einem Schuss Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot je nach Jahrgang.

  1. 20,13€ 20,13€ Summe
    • 2018
    • 750ml
    • Rotweine
    • 13.5%
    • Bordeaux Rot Cuvee
    • Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
    • Chateau Pedesclaux
    • Bordeaux
    • Frankreich
    Vintage
    2018
    Größe
    750ml
    Art
    Rotweine
    Alkohol
    13.5%
    Rebsorte
    Bordeaux Rot Cuvee
    Traube
    Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
    Weingut
    Chateau Pedesclaux
    Region
    Bordeaux
    Land
    Frankreich
      20,13€ 20,13€ Summe
    pro Seite

    1 Artikel