Bellavista

Bellavista

Geschichte

Bellavista bedeutet im Italienischen "schöne Aussicht" zu Ehren der atemberaubenden Lage des Weinguts in einem natürlichen Amphitheater in der westlichen Zone der Appellation Franciacorta. Das Weingut wurde in den 1970er Jahren von Vittorio Moretti gegründet, der erste Jahrgang kam 1979. Vittorio hatte das Glück, 1981 den jungen, aufstrebenden Winzer Mattia Vezzola kennen zu lernen. Die beiden taten sich zusammen, um Bellavista zu Italiens bestem Schaumweinproduzenten mit über 200 Hektar erstklassiger Weinberge zu machen

Location

Via Bellavista, 5

25030 Erbusco BS, Italien

Eigentümerschaft

Privatbesitz

    • NV
    • 750ml
    • Schaumweine
    • 12.5%
    • Franciacorta
    • 80% Chardonnay, 20% Pinot Noir
    • Bellavista
    • Lombardei
    • Italien
    Vintage
    NV
    Größe
    750ml
    Art
    Schaumweine
    Alkohol
    12.5%
    Rebsorte
    Franciacorta
    Traube
    80% Chardonnay, 20% Pinot Noir
    Weingut
    Bellavista
    Region
    Lombardei
    Land
    Italien
    pro Seite

    2 Elemente