Gamay

Chateau de Grand Pre Fleurie 2018

  • 2018
  • 750ml
  • Rotweine
  • 13%
Vintage
2018
Größe
750ml
Art
Rotweine
Alkohol
13%
Rebsorte
Gamay
Traube
Gamay
Weingut
Chateau de Grand Pre
Region
Beaujolais
Land
Frankreich
  • Biowein
91 AVG
Trinken Sie jetzt bis 2028. Dekantieren nicht nötig. Kann bei 14°C serviert werden.

Chateau de Grand Pre ist eines der aufregendsten Biogüter des Beaujolais, dank der hart arbeitenden und leidenschaftlichen Familie Zordan, die dieses Gut seit der Ankunft von Louis und Renée im Jahr 1972 bewirtschaftet. Heute befindet sich das Anwesen in den fähigen Händen ihrer Tochter und ihres Schwiegersohnes Christine und Claude sowie ihres Enkels Romain, der die dritte Generation der Familie vertritt, die auf diesem charmanten Fleurie-Gut Wein herstellt.

Ihr Chateau de Grand Pre Fleurie drückt die Essenz des Gutes und den traditionellen Ansatz der Familie bei der Weinherstellung aus. Die Trauben werden sorgfältig aus Reben mit niedrigem Ertrag und einem Durchschnittsalter von über 30 Jahren gewonnen, die von Hand geerntet werden. Bei der Ankunft auf dem Weingut unterlaufen die Trauben für 10 bis 15 Tage eine halbe Ganztrauben-Mazeration, um die zarten Aromen des Gamay freizusetzen.

Der Traubenmost wird dann ohne Verwendung von Sulfiten sondern nur mit den natürlichen Wildhefen, die im Weingut gefunden werden, vinifiziert. Der Wein wird anschließend für mindestens 7 Monate in Eichenfässern gelagert, um einen komplexen, vielschichtigen Wein zu kreieren, der sich in den nächsten zehn Jahren weiterentwickeln und entfalten wird. Das Geschmacksprofil ist üppig mit vielen reichen roten Kirschen, Veilchen und würzigen Noten, die ihn zu einem perfekten Begleiter für Enten- oder Wildgerichte machen.
19,37 € 19,37 € Total (incl 21 % VAT)
Beschreibung
Trinken Sie jetzt bis 2028. Dekantieren nicht nötig. Kann bei 14°C serviert werden.

Chateau de Grand Pre ist eines der aufregendsten Biogüter des Beaujolais, dank der hart arbeitenden und leidenschaftlichen Familie Zordan, die dieses Gut seit der Ankunft von Louis und Renée im Jahr 1972 bewirtschaftet. Heute befindet sich das Anwesen in den fähigen Händen ihrer Tochter und ihres Schwiegersohnes Christine und Claude sowie ihres Enkels Romain, der die dritte Generation der Familie vertritt, die auf diesem charmanten Fleurie-Gut Wein herstellt.

Ihr Chateau de Grand Pre Fleurie drückt die Essenz des Gutes und den traditionellen Ansatz der Familie bei der Weinherstellung aus. Die Trauben werden sorgfältig aus Reben mit niedrigem Ertrag und einem Durchschnittsalter von über 30 Jahren gewonnen, die von Hand geerntet werden. Bei der Ankunft auf dem Weingut unterlaufen die Trauben für 10 bis 15 Tage eine halbe Ganztrauben-Mazeration, um die zarten Aromen des Gamay freizusetzen.

Der Traubenmost wird dann ohne Verwendung von Sulfiten sondern nur mit den natürlichen Wildhefen, die im Weingut gefunden werden, vinifiziert. Der Wein wird anschließend für mindestens 7 Monate in Eichenfässern gelagert, um einen komplexen, vielschichtigen Wein zu kreieren, der sich in den nächsten zehn Jahren weiterentwickeln und entfalten wird. Das Geschmacksprofil ist üppig mit vielen reichen roten Kirschen, Veilchen und würzigen Noten, die ihn zu einem perfekten Begleiter für Enten- oder Wildgerichte machen.
  • UPS Express Versandoption verfügbar
  • Geschenkoption an der Kasse verfügbar